nachdenKEN über: Statement zu Hamburg

Die Ansicht von Ken Jebsen, ist absolut Vertretbar. Keinesfalls kann man Randale und Gewalt in der gesehenen Form Schönreden!Nur ein Dialog kann Wahrheiten zu Tage bringen. Medien , Presse Gleichgeschaltete Organe also die 4te Macht im Lande vermag nicht die Wahrheit zu berichten. Nachgerichtetes kann nur Subjektive Inhalte transportieren…//billhill

billhill

Niemals fe­s‍te Themen, immer der Lebensader hinterher: Krieg, Hungersnöte und Kapitale Verbrechen, Menschenrechtsverletzung gilt es anzuprangern "öffentlich zu machen wenn es nicht verhindert werden kann... Deutsches Schlafschaf bis 2012, zwischenzeitliche Koma Phasen in den90er Jahren. Hauptthema: Die N G O der BRD die markanten Änderungen im Sy­s‍tem seit August1990, bedingt durch die Gründung der BRD Finanz GmbH. und viele, viele Ungereimtheiten in der vermeintlichen Demokratischen Republik die ja auf einem basierenden Grund Gesetz der Alliierten Westmächte be­s‍teht. Es bleibt weiter spannend auf dem Steinigen Weg zur S O U V E R Ä N I T Ä T ... ich bin für Frieden und niemals gegen etwas ...