18. Mai 2015

Neues von der BR(i)D GmbH

So langsam erwacht Deutschland, die zu keinem Zeitpunkt seit dem 8. Mai 1945  jemals ein Souveränes Land gewesen sind. Deutschland im Stande der gegenwärtigen Konstitution, ist und war immer ein Vasale der USA.Wirtschafts Peitsche und Wachstumsmotor in Europa mit den geringen Befugnissen die uns „uncle Sam“ mit gab, stellten wir uns als Rechtsstaat dar. Leider fehlt bereits für die Gründung eines Souveränen Landes bei uns hier die bittere Wahrheit keinen Friedensvertrag mit nur einem Land zu haben mit denen wir im 2. Weltkrieg im Krieg waren.

Sicher darin , dass sich das alles Haar sträubend anhört , werde ich in diesem Blog mal zusammenfassen woran wir denn als „Deutscher Michl“ Überhaupt erkennen können das wir immer noch ein besetztes Land sind.Zunächst  mal an den Äußerungen, die unsere lieben Volksvertreter seit 2012 so von sich gegeben haben, Schäuble, Gabriel ,Seehofer ,Gysi alles zu finden bei youtube.de kommentiere ich hier nicht näher.

Im Detail fehlt uns hier mal die Gründungsurkunde der Bundesrepublik, ein Staatsgebiet, demnach auch ein Staatsvolk! Was dann noch fehlt ist eine Verfassung kein Grund Gesetz was ohnehin bis ins Mark beschnitten wäre, für all die die einen Bundespersonalausweis vorhalten somit eine Juristische Person und manchmal auch eine Sache sind.Immer dann wenn es darum geht in dem Zustand des fehlenden Geltungsbereich mangels Staatsgebiet hier im Land jeden Tag aufs Neue das seit 2007 Nicht mehr gültige OWIG (Ordnungswidrigkeitsgesetz) als Kassenmotor ein zu setzen bei allen die sich im Straßenverkehr etwas zu Schulden kommen lassen…Selbst Richter an den Sozialgerichten, halten es keinesfalls für Notwendig ihre Beschlüsse, Urteile, oder andere Wichtige Dokumente noch zu signieren. Im Deutschen Recht finden sich jedoch eindeutige Hinweise, zur Schriftform und wie diese zu gestallten wäre. Wenn Unrecht zu Recht gedeutet wird und die Urkundsbeamten die Kastanien aus dem vermeintlichen Rechtsstaatsfeuer holen. Ganz Verkehrte Welt kommt dann zum tragen wenn diese Politbürokraten aus Berlin ständig und völlig Abwegig vom Rechtsstaat faseln!

 

Demnächst mehr aus diesem Theater…#

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.